200W Mono und MPPT 75/15 Victron +10m Kabel+Y-Verteiler+MC4

0731275923380

Neuer Artikel

Bald wieder verfügbar!

319,95 € inkl. MwSt.

Auf meine Wunschliste

Technische Daten

Module Type SPV-100M36
Max. Leistung (Pm) 100 W
Max. Spannung (Vmp) 17,8 V
Max. Strom (Imp) 5,62 A
Leerlaufspannung (Voc) 22,4 V
Kurzschlußstrom (Isc) 5,79 A
Operation Temperature -40℃ bis +80℃
Zellentyp Mono-Kristallin
Max. Netzspannung DC 1000V
Toleranz +5%
Systemspannung 12 / 24 Volt (automatische Erkennung)
Maximaler Arbeitsstrom 15A
Verluststrom bei keiner Ladung ≤10mA
Max. PV input power 12V/ 200W // 24V /400W
Gewicht (Kg) 7,75
Höhe (mm) 1200
Breite (mm) 540
Tiefe (mm) 30

Mehr Infos

Lieferumfang:
  • 2x 100W Solarmodule Mono (12V System)
  • 1X MPPT 75/15 Laderegler Victron
  • 1x MC4 Stecker 4mm²
  • 1x Y-Stecker
  • 5m rotes Kabel
  • 5m schwarzesKabel

Besondere Merkmale des 100W monokristallinen Solarmoduls:

  • monokristallines Silizium mit 18% Zellwirkungsgrad
  • durch Bypass-Diode minimierter Leistungsabfall bei Beschattung
  • Oberfläche aus gehärtetem ESG-Solarglas mit wetterfester Beschichtung
  • Rahmen in eloxierten Aluminium
Besondere Merkmale des 75/15 MPPT Ladereglers:
 
  • Ultraschnelles Maximum Power Point Tracking (MPPT)
Insbesondere bei bedecktem Himmel, wenn die Lichtintensität sich ständig verändert, verbessert ein extrem schneller MPPT-Regler den Energieertrag im Vergleich zu PWM-Lade-Reglern um bis zu 30% und im Vergleich zu langsameren MPPT-Reglern um bis zu 10%.
  • Lastausgang
Ein Überladen der Batterie lässt sich verhindern, indem sämtliche Lasten an den Lastausgang angeschlossen werden. Der Lastausgang trennt die Lasten ab, wenn die Batterie bis zu einem vorgegebenen Spannungswert entladen wurde. Alternativ lässt sich auch ein Algorithmus für intelligentes Batteriemanagement wählen. Der Lastausgang ist kurzschlusssicher. Einige Lasten (insbesondere Wechselrichter) lassen sich am besten direkt mit der Batterie verbinden. Die Wechselrichter-Fernsteuerung lässt sich am besten mit dem Lastausgang verbinden. Unter Umständen wird ein besonderes Schnittstellenkabel benötigt, bitte beachten Sie das Handbuch.
  • BatteryLife: intelligente Batterieverwaltung
Ist der Solar-Lade-Regler nicht in der Lage, die Batterie innerhalb eines Tages bis zu ihrer vollen Kapazität aufzuladen, wechselt der Status der Batterie ständig zwischen "teilweise geladen" und "Ende der Entladung" hin und her. Dieser Betriebsmodus (kein regelmäßiges volles Aufladen) beschädigt eine Blei-Säure-Batterie binnen weniger Wochen oder Monaten. Der BatteryLife Algorithmus überwacht den Ladezustand der Batterie und sofern erforderlich hebt er Tag für Tag den Schwellwert zum Abtrennen der Last an (d.h., die Last wird früher abgetrennt), bis die gewonnene Energie ausreicht, um die Batterie bis auf nahezu 100% aufzuladen. Ab diesem Punkt wird der Schwellwert für das Abschalten der Last moduliert, so dass die Aufladung zu nahezu 100% etwa einmal wöchentlich erreicht wird.
  • Programmierbarer Batterie-Ladealgorithmus
Weitere Informationen hierzu finden Sie unter dem Abschnitt Software
  • Tag/Nacht-Zeitsteuerung und Lichtdämmungsoption
Weitere Informationen hierzu finden Sie unter dem Abschnitt Software

Packungsinhalt

Bewertungen

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigene Bewertung verfassen

200W Mono und MPPT 75/15 Victron +10m Kabel+Y-Verteiler+MC4

200W Mono und MPPT 75/15 Victron +10m Kabel+Y-Verteiler+MC4

Zubehör